Snow

Stiftungs-Krankenhaus in Bathalapalli erneut zum COVID-19 Krankenhaus ernannt


April 23, 2021    VFS

 

Das Stiftungs-Krankenhaus in Bathalapalli, Indien, wurde auf Ersuchen der Bezirksbehörden von Anantapur erneut zum COVID-19-Krankenhaus ernannt. Insgesamt stehen 245 Betten, 213 davon mit Sauerstoffversorgung, für die Behandlung von Infizierten zur Verfügung, um die zuständigen Stellen vor Ort bei der Bewältigung der COVID-19 Fälle zu unterstützen.

„Wir werden unermüdlich daran arbeiten, dass niemand in dieser Pandemie zurückgelassen wird. Das Team ist vorbereitet und wird alles geben, um den Erkrankten zu helfen“, erklärte Moncho Ferrer, der Programmdirektor der Vicente Ferrer Stiftung Indien, während der offiziellen Ernennung. „Um erfolgreich im Kampf gegen das Coronavirus zu sein, ist jedoch auch die individuelle Verantwortung jedes einzelnen gefragt und so möchte ich alle auffordern, die Hygiene-Maßnahmen zum Schutz vor COVID einzuhalten: Maske tragen, Hände waschen und Kontakte vermeiden. Wir alle spielen eine wichtige Rolle bei der Eindämmung dieses Virus!“

Corona-Hilfe in Indien, COVID-19 Krankenhaus

In den letzten Monaten wurden im Stiftungs-Krankenhaus in Bathalapalli Sanierungsarbeiten durchgeführt, um mehr Betten mit Sauerstoffversorgung unterzubringen, und das Personal wurde in verschiedenen Schulungen auf die anstehenden Herausforderungen vorbereitet.

„Wir haben uns dazu entschieden, das Krankenhaus wieder in ein COVID-19-Krankenhaus umzuwandeln, da die Zahl der Fälle gestiegen ist. Dieses Mal breitet sich das Virus schneller aus und wir verzeichnen schwerere Fälle, insbesondere bei Personen zwischen 30 und 50 Jahren. Hilfe wird dringend benötigt“, sagte Dr. Praveen Kumar, Leiter des Stiftungs-Krankenhaus. „Wir sind vorbereitet. Wir sind hier, um zu helfen und das Virus zu bekämpfen“, fügt er hinzu.

COVID-19 Krankenhaus in Indien, Kampf gegen das Corona-Virus

Das Stiftungs-Krankenhaus in Bathalapalli fungierte bereits von April bis Oktober 2020 als COVID-19-Krankenhaus und behandelte in dem Zeitraum über 6.800 Patienten. Im August 2020 wurde das Krankenhaus für sein Engagement gegen das Coronavirus von der Regierung des Bundesstaates Andhra Pradesh gewürdigt und erhielt die Auszeichnung als eines der beiden besten privaten COVID-19-Krankenhäuser in ganz Andhra Pradesh sowie eine Auszeichnung für das beste Pflegepersonal.

 

Text: Aina Valldaura
Übersetzung: Vicente Ferrer Stiftung Deutschland



 




Wir arbeiten daran, die Lebensqualität
für alle zu verbessern

Alleine können wir das nicht schaffen,
aber gemeinsam sind wir erfolgreich.

© RDT