Armut bekämpfen
Home > Förderbeitrag 

Armut im Globalen Süden bekämpfen

Armut bekämpfen

Armut im Globalen Süden bekämpfen

Leisten Sie mit Ihrer Förderspende einen Beitrag zum Kampf gegen Armut

Mit Ihrer regelmäßigen Spende helfen Sie Familien im Globalen Süden dabei, den Kreislauf der Armut zu überwinden. Unsere Hilfsprojekte sind darauf ausgelegt, langfristige und nachhaltige Wirkungen zu erzielen und die Ursachen für Armut anzugehen. Gemeinsam mit den Menschen vor Ort werden Hilfsprojekte entwickelt und realisiert, die die Lebensbedingungen verbessern sowie Eigenverantwortung und gesellschaftliche Teilhabe fördern.

Geben Sie mit Ihrer regelmäßigen Förderspende Kindern und ihren Familien eine Chance auf eine bessere Zukunft.

Machen Sie sich gemeinsam mit uns für die Menschen stark und bekämpfen Sie Armut: Werden Sie Förderin oder Förderer der Vicente Ferrer Stiftung!

 

Eindrücke vor Ort

Leisten Sie mit einer Förderspende Ihren Beitrag zum Kampf gegen Armut in Indien
Bei ihrem Besuch der Stiftung in Indien können Sie erleben, wie Ihre Förderspende gegen Armut in Indien wirkt.
Leisten Sie mit Ihrer Förderspende einen Beitrag zum Kampf gegen Armut in Indien

Bildung in Gefahr

Das Coronavirus hat eine globale Bildungskrise herbeigeführt, unter der vor allem Mädchen und Jugendliche in den ärmsten Ländern der Welt leiden. Millionen von Kindern auf der ganzen Welt sind durch die Auswirkungen der Pandemie nicht in der Lage, in die Schulen zurückzukehren. Die Vereinten...

Fahrt in eine bessere Zukunft

Rikschas sind aus dem indischen Straßenverkehr nicht wegzudenken. Ob zum Warentransport oder als Taxi, die kleinen Fahrzeuge sind allgegenwärtig. Eines haben sie fast alle gemeinsam: sie werden von Männern gefahren. Um das zu ändern, Frauen den Zugang zum öffentlichen Raum zu ermöglichen und...

Unabhängigkeit ermöglichen

„Menschen, wie ich, möchten wie alle anderen behandelt werden. Wenn ich die Premierministerin von Indien wäre, würde ich mich für die Bildung und das Wohlergehen von Menschen mit Behinderung einsetzen“, erzählt Ramadevi. Die junge Frau aus Anantapur in Andhra Pradesh erkrankte im Alter von zwei...
Förderin besucht Kinder in Indien
Kampf gegen Armut in Indien: Zwei Stiftungsmitarbeiterinnen besuchen Frauen in Indien
Bei einem Besuch in Indien können Sie sich von der Wirkung Ihrer Föderspende überzeugen.

​Ihr soziales Engagement für den Kampf gegen Armut

 
  • Der Förderbeitrag ist als Spende steuerlich absetzbar. Sie erhalten einmal jährlich von uns eine Zuwendungsbestätigung (sog. Spendenquittung), die Sie beim Finanzamt einreichen können.  

  • Ihre Förderung ist flexibel: Der Förderbeitrag kann monatlich, halbjährlich oder jährlich gespendet werden. Sie wollen Ihre Förderung pausieren oder beenden? Ein Anruf unter 030 220086-80 genügt.
  •            

Benjamin Bosch

Referent Fundraising

Unser Wirken in Indien

Unser Wirken in Indien

Erfahren Sie mehr über unsere Stiftungsarbeit in Indien

In unseren Dokumenten zum Download finden Sie weitere Informationen dazu, wo Ihre Spende wirkt.

Broschüre
Vicente Ferrer Stiftung
Download
Flyer
Vicente Ferrer Stiftung
Download

Mit einer Förderspende Armut bekämpfen und Perspektiven schenken.