Snow

Jaya und die Türme der Kreativität


Februar 27, 2023    VFS

 

In Indien sind Familien mit Kindern mit Behinderung oft auf sich allein gestellt und wissen nicht, wie sie ihre Kinder fördern und bei deren Entwicklung unterstützen können. So erging es auch Swetha mit ihrer Tochter Jaya. Jaya wurde mit Zerebralparese geboren, sie lernt schnell und doch endeten Swethas Versuche ihre Tochter zu fördern häufig in plötzlichen Wutausbrüchen von Jaya. Swetha war ratlos.

Als Jaya sieben Jahre alt war, erhielt die Familie pädagogische Unterstützung von der Vicente Ferrer Stiftung in Indien (RDT). Es war die erste Unterstützung, die die Familie erhalten hat und eine große Hilfe. Neben der Betreuung durch einen Therapeuten, bekam die Familie auch eine Box mit Lernmaterialen für Jaya, die speziell darauf ausgelegt sind, kognitive und motorische Fähigkeiten zu stimulieren.

Die Bausteine gehören zu Jayas Lieblingsspielzeugen. Sie kann sich damit stundenlang beschäftigen, erkundet die Formen und Texturen oder baut Türme. Mit jedem Teil, das sie zusammensetzt, und jedem Turm, den sie baut, verbessern sich ihre Konzentration und Kreativität.

„Die größte Veränderung und Verbesserung konnten wir bei Jayas Stimmung und Verhalten feststellen. Sie ist jetzt viel entspannter und weniger reizbar“, erzählt Shweta glücklich. Sie fügt hinzu, dass sich in nur wenigen Wochen auch Jayas Koordination und ihr Sprachvermögen verbessert haben. Das lässt Swetha hoffnungsvoll in die Zukunft blicken.

Im ländlichen Indien sind viele Familien mit der Betreuung und Bildung ihrer Kinder mit Behinderung auf sich allein gestellt. Die Vicente Ferrer Stiftung in Indien (RDT) hilft diesen Familien u.a. mit Wohn-Lern-Zentren. Momentan betreut die Stiftung insgesamt 472 Kinder mit geistiger Behinderung und Zerebralparese in ihren Zentren. Derzeit wird ein neues Wohn-Lern-Zentrum in Dornala in der Region Srisailam gebaut. In der abgelegenen Region gibt es bisher keine vergleichbare Einrichtung und in dem Zentrum werden viele Familien dringend benötigte Hilfe bei der Betreuung, Pflege und Bildung ihrer Kinder erhalten.

 

Text: Fundación Vicente Ferrer in Spanien     Übersetzung: Vicente Ferrer Stiftung in Deutschland



 




Wir arbeiten daran, die Lebensqualität
für alle zu verbessern

Alleine können wir das nicht schaffen,
aber gemeinsam sind wir erfolgreich.

© RDT